Bei der Pokalübergabe: von links Schützenmeister Karl Prandstätter (Faustfeuerschützen), Konrad Haas, Markus Prandstätter, WolfgangBauer, Alois Rieger, Bernhard Geiselhöringer (Rimbachtaler) mit Wanderpokal, Schützenmeister Thomas Zitzelsberger (Adler-Schützen),Stephan Zellhuber, Thomas Huppenberger und Bürgermeisterin Anna Nagl

So knapp war es lange nicht mehr: Mit… Weiterlesen

75-jähriger Eggenfeldener von den Faustfeuerschützen Taufkirchen dominiert im “Skeet” in seiner Altersklasse

Auf seine “Blaser F3” ist Ewald Huber stolz – damit holte er am Dornsberg im Jagdparcours-Schießen nun seinen fünften Deutschen Meistertitel

Zum fünften Mal hat sich Ewald Huber… Weiterlesen

Liebe Schützenkameraden,

hiermit möchte ich euch alle nochmal an den wichtigsten Termin des Sommers erinnern.

Das Sommerfest findet am Freitag den 21.7 ab 19.00 Uhr statt.

Die Live Band “Herb´n Beets” sorgt für gute Stimmung und Lilli mit Ihrem Team… Weiterlesen

Viele Neumitglieder und Titel

Faustfeuerschützen ziehen Jahresbilanz – Regional, national und international erfolgreich


Für langjährige Mitgliedschaft ehrten (von links) 3. Bürgermeister Max Hausleitner und Schützenmeister Karl Prandstätter die Faustfeuerschützen Ewald Huber, Ludwig Huber, Ludwig Harwalik, Monika Heilmaier, Franz Meidl,Florian Häuser… Weiterlesen

Unser Sportwart Rico Brixel hat auf der Jahreshauptversammlung den Sportbericht 2016 verlesen. Insgesamt ein erfolgreiches Sportjahr für die Schützen aus Taufkirchen. Der Bericht ist auf unserer Sportbericht Seite zu finden.

Sportlerehrung im Stadtsaal Eggenfelden

Am 16.02.2017  fand im Stadtsaal Eggenfelden im feierlichen Rahmen die Sportlerehrung der Erfolge von 2016 statt.

Unsere Vereinsmitglieder Ewald Huber (Jagdparcour) und Heiner Langnickel (Bogenschießen) wurden für Ihre sportlichen Erfolge ausgezeichnet.

Ein besondere Anerkennung erhielt… Weiterlesen

Jagdparcoursschütze sammelte Titel


Freudestrahlend nahm der “Sportler des Jahres 2016”, Ewald Huber, Pokal und Urkunde von Bürgermeister Wolfgang Grubwinkler (rechts) und Vereinsreferent Wilfried Reinisch entgegen.

Sie haben Spitzenleistungen quer durch alle Disziplinen erzielt und das ganze Jahr über Trainingsfleiß, Ehrgeiz… Weiterlesen